*
top logo
blockHeaderEditIcon

URLAUB IN OBERJOCH und Bad Hindelang:

DAS PLUS IM SOMMER

In einem der artenreichsten deutschen Naturschutzgebiete gibt es im Sommer viel zu entdecken.  

Unsere Bergbahnen, die Iselerbahn in Oberjoch oder die Hornbahn in Bad Hindelang, befördern unsere Gäste direkt in die grenzenlose Natur. Mit rund 300 Kilometer Wanderwegen kommt bei uns jeder auf seine Kosten. 

Mit der Iselerbahn geht es bergauf in ein herrliches alpines Wandergebiet, in dem der Salewa-Klettersteig, das „Allgäuer Indianderland“, der Schmugglersteig und weitere Ausgangspunkte für kurze und ausgiebige Bergtouren liegen. 

Die Hornbahn Hindelang führt direkt in ein großes Familienwandergebiet. Da ist auch der Auf- und Abstieg für die Kleinsten ein Klacks.

Mit Bad-Hindelang PLUS ist die Berg- und Talfahrt für unsere Gäste kostenlos.

Also nichts wie auf in die Oberjocher Landschaft und tief durchatmen, denn die Oberjocher Luft trägt Güteklasse 1 und ist auch an heißen Sommertagen erfrischend und rein. Um eine Rast einzulegen, bieten sich unsere zahlreichen Berghütten und Alpen mit einer deftigen Brotzeit und kühlen Getränken an. 

Eine andere Möglichkeit ist die Nutzung eines kostenlosen Bustransfers - unsere Busse fahren in die eine Richtung bis nach Oberstdorf und ins Kleinwalsertal und in die andere bis ins Tannheimer Tal/Tirol. In das Naturschutzgebiet Allgäuer Hochalpen geht es mit dem „Giebelhausbus“.

Zusätzlich könnt ihr mit der PLUS Karte mit der ganzen Familie ins erlebnisreiche Naturbad Hindelang oder den riesengroßen Indoor-Spielplatz Allgäulino nutzen.

Für alle Gäste, die mit dem Auto anreisen, bietet Bad Hindelang PLUS gratis Parken an allen öffentlichen Parkplätzen im Gemeindegebiet.

NEU: Das Plus für Bad Hindelang PLUS! Ab 2013 runden das Wonnemar-Erlebnisbad Sonthofen (4 Stunden-Eintritt) und das ABC Alpspitz-Bade-Center Nesselwang (3 Stunden-Eintritt) das Freizeitangebot weiter ab und garantieren noch mehr Freizeitspaß!

Mit dem PLUS aktiv sein in Hindelang: stille Bergwanderungen und actionreiche Bergabenteuer, Radfahren und Mountainbiken, Nordic Walking, Schwimmen, Kneippen und und und...

 DAS PLUS IM WINTER

 

Haben die Oberjocher Berge ihren weißen Wintermantel angelegt, dann ist die märchenhaft strahlende Winterzeit in Oberjoch angekommen. Eines der attraktivsten Familienskigebiete Deutschlands mit 32 Pistenkilometern und drei Rodelbahnen erwartet seine Gäste. Und das Tolle ist: die Bonusgästekarte Bad Hindelang PLUS wird im Winter zum Ski- und Rodelpass!

NEU: Zusätzlichen Freizeitspaß garantieren ab 2013 die beiden neuen Bad Hindelang PLUS Partner, das Wonnemar-Erlebnisbad Sonthofen (4 Stunden-Eintritt) und das ABC Alpspitz-Bade-Center Nesselwang (3 Stunden-Eintritt). Zudem gibt es aus allen Ortsteilen in den Weihnachtsferien und in der Faschingswoche Skibusse, die direkt in die Skigebiete Oberjoch und Unterjoch fahren und so für noch mehr Komfort sorgen.

Schneesicherheit für Skifahrer, Carver und Snowboarder bieten die Hänge am Iseler, Spieser und Sonnenhang - sie alle liegen über 1.000 Meter hoch und bieten somit beste Bedingungen. Hier in Oberjoch trainieren sogar die Profis im "Alpinen Trainingszentrum Allgäu". Aber auch Anfänger finden hier die Piste, die für ihren Start optimal ist. 

So ist eben Bad Hindelang: Abwechslungsreich und herausfordernd. 

Und der Spaß endet auch nicht bei Dunkelheit!? Jeden Donnerstag ist am Iseler und am Idealhanglift in Oberjoch von 17.30 bis 21.00 Uhr Nachtskifahren, mit anschließender Schneeparty. 

Wie wäre es mit einer rasanten Rodelfahrt auf einer unserer drei 3,5 Kilometer langen Rodelbahnen? Hierfür geht es zunächst hoch hinauf mit der Hornbahn Hindelang. In der 8er Gondelbahn den herrlichen Ausblick auf die verschneite Landschaft genießen und im Anschluss rasant bergab fetzen - das ist Rodelspaß pur im Ferienland Bad Hindelang!

Zwei der Abfahrten sind sehr gut mit Kindern befahrbar, eine ist etwas steiler und somit für sportliche Rodler geeignet. Auch wer keinen eigenen Schlitten hat, muss  nicht auf dieses Vergnügen verzichten: an der Talstation der Hornbahn gibt es (gegen eine kleine Gebühr) Rodel zum Ausleihen. 

Interesse am Langlaufen? Langläufer finden in der Winterlandschaft Bad Hindelang ideale Verhältnisse vor. Auf den bestens präparierten Loipen gleiten Langlauffans bis ins Tannheimer Tal. Der ADAC gab den 45 beschilderten Hindelanger Loipenkilometern die Bestnote - fünf Sterne. 

Wer Freude am Spazieren hat, für den bietet sich ein Spaziergang durch die verschneite Landschaft auf 50 Kilometern geräumten Winterwanderwegen an. Oder wie wäre es mit einer Schneeschuhwanderung durch die herrliche Winterlandschaft.

Heiß auf Eis? Auf dem Natureisplatz in Bad Hindelang und dem Eisplatz in Unterjoch gilt es sich im Eisstockschießen zu versuchen und sein Talent zum Besten zu geben. Spaß auf Eis auch beim Schlittschuhlaufen! Vor verschneiter Bergkulisse und fast mitten in Bad Hindelang liegt der Natureisplatz an der Talstation der Hindelanger Hornbahn am Ostrachufer.

Also auf ins Schneeabenteuer und die märchenhafte Winterwelt Bad Hindelangs hautnah erleben!
 

Quelle: badhindelang.de 
 

anfrage cr
blockHeaderEditIcon

Vorname

Nachname

E-Mail

Anreisewunsch

Abreisewunsch

Wohnungswunsch

Anzahl Erwachsene

Anzahl Kinder

weiterführende Fragen

Senden

* Erforderlich
Ferienregion Oberjoch
blockHeaderEditIcon
footer
blockHeaderEditIcon

Petra Schmid - Gundstr. 2 - 87541 Oberjoch
Tel.  + 49 1737152567  Fax: + 49 (0)8324/901675

info@haus-petra.de

webdesign by webdesign richter Login  Impressum  Anfahrt  Kontakt

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
Geben Sie bitte eine gültige Postleitzahl ein.
Geben Sie bitte eine gültige Telefonnummer ein.
Bitte korrigieren Sie dieses Feld.
Bitte Vorname und Nachname eingeben.